Offene Waadtländer Weinkeller “à la carte”

Die Winzer
lade dich auf die Terrasse ein

Das Tragen einer Maske ist obligatorisch, außer wenn Sie ein Glas Waadtländer Wein trinken

Bereitstellung von hydroalkoholischer und alkoholischer Lösung

Abstand von 1,5 zwischen Tischen Maximal 4 Personen sitzen am Tisch


Alle Pässe verlängern sich bis zum 31. August 2021

Ein geschmeidiger 2020er Jahrgang

Die Offenen Weinkeller im Kanton Waadt erfinden sich neu, um der aktuellen Gesundheitslage Rechnung zu tragen. Das traditionelle, von Festen geprägte Wochenende weicht vielen persönlicheren Treffen im kleineren Rahmen, die Sie selbst nach Ihrem Terminplan auswählen. Treffen Sie von Oktober 2020 bis August 2021 unsere Winzer und entdecken Sie ihre neuesten Kreationen.

Nach den Richtlinien des Bundesrates,
Reservierungen sind derzeit möglich
unter Winzern mit Terrassen

Die Reservationen für die Degustationen werden bis auf weiteres ausgesetzt.
Ihr Pass bleibt nun bis Ende August gültig!


Wie es funktioniert?

Ich kaufe die Box mit dem traditionnellen Degustationsglas, das mir die Türen von 180 Weinkellern des Kantons öffnet.

Ich buche meine Besuche online bis zu 24 Stunden im Voraus mit meinem per E-Mail erhaltenen Code. (Ich muss nicht warten, bis ich meinen Pass zu Hause erhalte )

Am vereinbarten Tag verlebe ich bei meinem Winzer eine schöne Stunde, in der ich seine Weine degustiere.


Der Pass ist:

+ Degustationsglas

+ Ein Guthaben von CHF 30

+ Un Drop Stop



Alles für 30 fr.